Implantologie

Implantologie

 

Gesunde und schöne Zähne haben in unserem Leben einen hohn Stellenwert. Gesunde Zähne ermöglichen unbeschwertes Lachen, sicheres Sprechen oder genussvolles Essen. Ohne eigene Zähne oder mit einem schlecht sitzenden Zahnersatz sind Sie im Alltag eingeschränkt.

Implantologie

Implantate können diese fehlenden Zähne ersetzen und so ein großes Stück Lebensqualität zurückbringen.

Ein Implantat ist wie eine künstliche Zahnwurzel, die fest mit dem Knochen verwächst. Das Implantat kann festen Zahnersatz wie Kronen und Brücken tragen oder hilft Prothesen und Teilprothesen sicher zu befestigen. Implantate können die gleiche Funktion wie die natürliche Zahnwurzel übernehmen.

Implantate bestehen aus Reintitan. Dieses Material ist gewebefreundlich und bildet mit dem Knochen einen Verbund (Osseointegration).

Welche Vorteile hat ein Implantat?

  • Es sieht aus wie ein Zahn und funktioniert auch so.
  • Es müssen keine gesunden Zähne beschliffen werden, wie es bei einer Brücke erforderlich wäre.
  • Der Knochen bleibt erhalten.
  • Ihre restlichen Zähne werden nicht überbelastet.
  • Durch Pfeilervermehrung bekommt ein herausnehmbarer Ersatz mehr Stabilität.